blondinensexkontakte

Der perfekte Verführer

Der passende Ratschlag, wie du Frauen rumkriegen kannst, ist nicht mit einem Satz zu beantworten. Frauen ticken anders als Männer, daran musst du immer denken. Vermeide deshalb bitte unbedingt in Anwesenheit von Frauen den Begriff “ Frauen rumkriegen ”, weil das nicht so gut klingt und weil Frauen ein klein wenig daran mitwirken möchten, um sich mit einem Mann einzulassen.

Beim Flirten kommt es ebenfalls ganz entscheidend darauf an, dass du die Dame ansprichst, die sich ansprechen lassen möchte. Wenn ihr Freund daneben steht, kannst du mit den Armen wedeln und mit den Ohren flattern, es wird dir nichts nützen. Schwierigkeiten vom Freund sind ebenfalls vorprogrammiert. Ebenso zwecklos ist die ganze Sache, wenn sie absolut kein Interesse an dir zeigt. Das kannst du aber vortesten, indem du vielleicht mit Augenkontakt versuchst, ein Lächeln aus ihr herauszuholen.

Du solltest die wichtigsten Regeln beherzigen, bevor du mit dem Flirten beginnst. Zunächst einmal ist dein Auftreten von großer Bedeutung. Wenn du zu draufgängerisch bist, kommt das nicht so gut an, wie wenn du den Schüchternen und Einfühlsamen vorgibst. Ein einfaches Ansprechen ist manchmal sinnvoller, als eine blöde Anmache mit einem unnötigen Spruch. Zum Beispiel könntest du sie fragen, ob sie neu in dem Ort ist oder ob sie etwas trinken möchte. Das klingt nach altem Zopf, aber Höflichkeit ist nach wie vor sehr gefragt bei den Mädels. Spätestens während der Unterhaltung würde sie merken, ob du ein gepflegter Typ bist oder nicht. Die besten Verführungstipps sind wirkungslos, wenn du nicht ordentlich gewaschen bist und saubere Klamotten trägst. Dann kann sie dir eventuell verzeihen, dass du vielleicht nicht tanzen kannst.

Nach dem ersten erfolgreichen Kontakt erfolgt eine einfache und unkomplizierte Unterhaltung mit Komplimenten über ihr Aussehen und das Überlegen, welche Gemeinsamkeiten wohl vorhanden sein mögen, Sternzeichen, Geburtsort, Schule und vieles mehr. Weitere Gespräche, zum Beispiel über kommende Events, das laufende Kinoprogramm oder andere bevorstehende Ereignisse, öffnen dir die Türen für eine weitere Einladung. Auch die Eisdiele um die Ecke kann ein sehr schöner Ausgangspunkt für die weitere Planung sein. Zu den besten Verführungstipps zählen immer noch romantische Details. Bring ihr zum nächsten Treffen eine rote Rose mit oder ein kleines Stofftier. Sei zu ihr möglichst ehrlich, so dass für jeden von euch klar ist, was er vom anderen erwartet. Egal, ob es sich um ein lockeres kurzes Date handelt oder um das Interesse an einer zukünftigen gemeinsamen Zweisamkeit.

Frauen rumkriegen